ARC 2017

Atlantic Rally for Cruisers

ARC 2017

Der Traum den Atlantik zu überqueren

Seit 1986 veranstaltet der World Cruising Club die Atlantik Ralley for Cruisers. Jedes Jahr ende November versammeln sich bis zu 250 Boote aus allen Nationen in Las Palmas um die 2700 sm in die Karibik zurückzulegen.

Bei Seglern aus aller Welt zählt die ARC zu einem der größten und best organisierten Events des Jahres. In der Vorbereitungswoche auf den Kanaren finden jeden Tag Seminare rund ums Segeln ( bunkern, Wetterkunde, Riggcheck, einsteigen in die Rettungsinsel, abfeuern von Leuchtraketen und vieles mehr) statt. Auch für Spaß ist gesorgt. Beim täglichen Sundowner und den zahlreichen Partys kann man die anderen Crews kennenlernen und die letzten Tage an Land so richtig genießen.

Am 19. November ist es dann so weit. Eine Blaskapelle maschiert zum Abschied durch den Hafen und wir setzen Segel Richtung Karibik.

In den folgenden 18 Tagen werden wir uns mit Spinnakersegeln, Astronavigation und Wetterberichten beschäftigen. Jeden Tag bekommen wir vom WCC die Positionen aller Boote und können uns somit eine Strategie überlegen die hoffentlich zu einem der vordersten Plätze führt.

In st. Lucia angekommen erwarten uns die WCC Mitarbeiter schon mit einem Präsentkorb und dem langersehnten Rumpunch.

Bis zur Siegerehrung am 16. Dezember finden auch in St. Lucia tolle karibische Partys statt.

Falls wir noch genügend Zeit haben werden wir einen Abstecher nach Martinique machen – schnorcheln, baden und die Karibik genießen.


Anreise : 13.11.2017 

Abreise : 17.12.2017

Wie funktioniert die Buchung?

  1. Wunschtermin wählen
  2. Platzanzahl wählen
  3. Bucherdaten angeben
  4. Rechnungsdaten angeben
  5. Teilnehmerdaten angeben
  6. Zahlungsart wählen
  7. Buchung abschließen

Reiseversicherung

herunterladen