Leg 5 Tahiti – Tonga

1630sm

Leg 5 unserer Weltumsegelung

Dieser Leg führt uns zuerst von Tahiti, Papeete, über Raiatea, Tahaa und Huahine zu unserem ersten Stopp nach Bora Bora, bekannt als schönste Insel der Welt.

Ruhige Ankerplätze innerhalb eines Riffes, wo kristallklares Wasser zum Schnorcheln einläd.

Am 10.Mai treffen wir wieder mit den ARC Yachten zusammen und segeln dann gemeinsam nach Suwarrow und später nach Niue.

Suwarrow seit 1978 Nationalpark der Cookinseln ist ein kleines Atoll auf der eine einzigartige Fauna und Flora existiert.

Die einzige Möglichkeit hier her zu kommen ist entweder das eigene Schiff oder eine gecharterte Expedition.

Unbewohnt mit einer Landfläche von nur 0,4 km² beherbergt das Atoll grosse Vogelkolonien, wichtig für die ganze Welt.

Niue, eine mit Neuseeland assoziierte selbstverwaltete Insel, ist der nächste Stopp auf unseren Weg nach Tonga.

Die höchste Koralleninsel weltweit

Der Törn endet in Vava’u, eine zum Königreich Tonga gehörende Inselgruppe.

Mit ein bischen Glück kann man dort Buckelwale beobachten, mit der Adrienne und Ihrer Crew.

Anreise 05.05.2018 17:00 Uhr
Abreise 02.06.2018 10:00 Uhr

Bezüglich An- und Abreise, Treffpunkte und detailierter Route setzen wir uns persönlich nach Ihrer Buchung in Kontakt.

Wie funktioniert die Buchung?

Wunschtermin wählen:

  1. Platzanzahl wählen
  2. Bucherdaten angeben
  3. Rechnungsdaten angeben
  4. Teilnehmerdaten angeben
  5. Zahlungsart wählen
  6. Buchung abschließen

Reiseversicherung

herunterladen