Sonntag, 08.12.2019 (2. Advent)

Heute ist der 2. Advent. Tanja ist schon früh morgens geschäftig gewesen, um unser Adventsfrühstück vorzubereiten. Es gibt Brötchen, Pfannkuchen mit Apfel-Bananen-Porridge, Boudin creole (Blutwurst aus Martinique) und Rührei mit Tomate. Wir langen kräftig zu. Derweil brennt die Sonne heiss auf das Deck. Die Tagwachen werden gegrillt. Sobald sie mit ihren Wachen fertig sind, verziehen sie sich schnell unter Deck in den Schatten. Die Meilen purzeln weiter, wir machen gute Fahrt, Kurs 270°. Wenn es so weiter geht, sind wir am Freitag in St. Lucia. Ein Boot aus unserer Klasse, die Rubin, liegt nur noch 15 sm vor uns. Vielleicht geht da noch was. Der Tag vergeht wie im Flug. Wir lesen oder gehen unserer Hauptbeschäftigung nach – Schlafen. Zum Abendessen gibt es ein leckeres Hünchen-Kürbis-Curry mit Reis. Die Nacht verläuft ruhig. Der Mond (fast Vollmond) scheint hell am Himmel. Gegen frühen Morgen fahren wir eine Q-Wende, da der Wind etwas gedreht hat. Weiter geht’s.

immer der Sonne nach….